Freiwillige Feuerwehr Brietlingen
Freiwillige Feuerwehr Brietlingen

Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr

Am 14.12.13 fand die diesjährige Weihnachtfeier der Jugendfeuerwehr statt. Gegen Mittag trafen sich 14 Jugendliche und 4 Betreuer am Gerätehaus, um gemeinsam nach Hamburg - Stellingen zu fahren. Dort ging es in ein Kindertobeland dem "Rabatzz". Die Jugendlichen konnten sich dort 3,5 Std lang mal so ordentlich austoben. Ob bei der Wellenrutsche, Hüpfburg, Bällebad, Rodeo reiten oder durch ein Kletterparcour hindurch , die Jugendlichen hatten eine Menge Spaß dabei. Im Anschluss wurde im "Schweinske" gegessen. Auch wenn bei so manchen jüngeren schon die Augen zu fielen vom vielen toben, war das Essen sehr lecker. Gegen 19.00 Uhr waren wir wieder zurück aus Hamburg und am Gerätehaus . Die Augen wurden noch einmal bei allen groß, als der Weihnachtsmann rein kam und allen ein kleines Geschenk übergab.

Zweiter Platz in Edendorf

Die Jugendfeuerwehr Brietlingen erreichte beim Orientierungsmarsch in Edendorf den zweiten Platz.

Am vergangen Sonntag fuhren 8 Jugendliche in den Nachbarkreis Uelzen nach Edendorf. Dort gingen sie auf eine Strecke von ca. 7km Fußmarsch und lösten dabei unterschiedliche Aufgaben. Entlang des Elbe – Seitenkanals absolvierten die Jugendlichen 9 Stationen, wie z.B. eine Spaghetti in eine Makkaroni zu stecken nur mit Hilfe des Mundes oder mit Wasser gefüllte Gummistiefel einen Pacour abzulaufen. Auch wenn das Wetter nicht ganz so mit spielte, hatten die Jugendlichen einen Menge Spaß bei den Spielen und am Ende des Tages wurde Ihre Leistung mit einem zweiten Platz belohnt.

                                                                                                                                   19.08.13

Kreiszeltlager 2013 in Amelinghausen

6 Jugendliche nahmen vom 29.06. bis 06.07.13 am Kreiszeltlager in Amelinghausen teil.

Am Samstagnachmittag fuhren 6 Jugendliche und 2 Betreuer nach Amelinghausen um 1 Woche am Kreiszeltlager teilzunehmen. Nach der Eröffnung, die am späten Nachmittag statt fand, haben wir gemeinsam Pizza gegessen, um uns für unseren ersten Wettkampf zu stärken. Den am ersten Abend fand der Nachtmarsch statt. Der Marsch ging einmal um den Lopausee herum, wobei die Jugendlichen auf der Strecke Stationen abarbeiten mussten. Am Sonntag war "Tag der offenen Tür" das unter den Motto stand: "Die Welt zu Gast in Amelinghausen". Die JF Brietlingen präsentierte dabei das Land Argentienien. Sie stellten es mit einer Landkarte, welche sie auf eine große Tischdecke gezeichnet haben, dar und bastelten ein Infoplakat. Am Monatg ging der nächste Wettbewerb los, das Breakballtunier. Die Jugendlichen schafften es eine Runde weiter zu kommen, sodass sie am Freitag bei den Endspielen dabei waren. Der Dienstag stand ganz im Zeichen des Schwimmens. Nach dem Frühstück fuhren wir mit den Jugendlichen nach Bispingen um dort den Vormittag im Center Park zu verbringen, was den Jugendlichen besonders viel Spaß bereitet hat. Am Nachmittag nahmen sie noch am Schwimmwettbewerb teil. Am Mittwoch haben die Jugendliche ihre Zeit beim Orientierungsmarsch vertrieben, den sie mit bravour absolviert haben. Am Donnerstag stand der letzte Wettbewerb an, das "Spiel ohne Grenzen", da am Freitag die Endspiele vom Breakball waren. Jeden Abend war in der Veranstaltungshalle für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt, von Wetten dass... über Herzblatt bis zum Schlag den Schulz. Am Samstag ging es nach dem Früstück auch schon wieder ans Packen und die Zelte wurden abgebaut, da es nach der Siegerehrung wieder Richtung Heimat ging.

 

08.07.13


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Brietlingen