Freiwillige Feuerwehr Brietlingen
Freiwillige Feuerwehr Brietlingen

Tag 7 - Innsbruck (Österreich) / Abreise

Am Freitag, den letzten Tag der Zeltlagerwoche, unternahmen wir einen Tagestrip in das 100km entfernte Innsbruck. Nach einer langen Fahrt durch die Alpen, kamen wir endlich in Innsbruck, der Landeshauptstadt von Tirol, an. In Innsbruck wurde die wunderschöne Altstadt mit dem goldenen Dachl und der Hofburg besichtigt. Beeindruckenswert waren auch die Straßennamen, da auf jedem Schild die Bedeutung stand. Nach dem wir den ganzen Tag dort verbracht haben, machten wir uns am späten Nachmittag wieder auf den Weg ins Zeltlager. Unterwegs wurde jedoch noch ein Stopp eingelegt, um traditionelle einen Apfelstrudel mit Vanilleeis und Sahne zu essen. Im Camp wieder angekommen, ging es gleich zum Abendessen. Im Anschluss wurde das Zelt abgebaut und alles wieder auf den Anhänger verladen und wir traten die lange Heimreise an. Am Samstag kamen wir am späten Vormittag wieder in Brietlingen an. Alle waren geschafft von der langen Fahrt und waren froh wieder zu Hause zu sein.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Brietlingen